Die optimale Ayurveda Kur mit den richtigen Ayurvedischen Behandlungen wirkt gesundend und wohltuend

Ayurveda ist eine von vielen Menschen in Deutschland geschätzte ganzheitliche Lehre, die eine bewusste und achtsame Lebensweise unterstützt. Wer von Ayurveda profitieren möchte, sollte sich auf die Kultur und Prinzipien dieser Jahrtausende alten Heilkunde einlassen können.

Die ayurvedische Heiltradition ist sehr anpassungsfähig und bietet für alle Lebensumstände und Situationen eine passende Erfahrung, die unterschiedlichste Bedürfnisse abdecken, sei es zur Entschleunigung, Entgiftung oder um einfach mal durchatmen zu können.

Besonders bekannt und beliebt ist die Panchakarma Kur, die sog. Reinigungs- und Entgiftungskur, die idealerweise einmal im Jahr für 3 Wochen durchgeführt werden sollte. Je mehr Zeit man sich für eine Ayurveda Kur nimmt um so effektiver kann sie wirken. Anders als bei der Schulmedizin braucht Ayurveda Zeit, da es nicht darum geht sich einem Symptom anzunehmen, sondern den gesamten Menschen in Betracht zu ziehen.

Diese spezielle Entgiftungskur kann präventiv durchgeführt werden aber auch dabei unterstützen ein Ungleichgewicht wieder in die richtige Balance zu bringen.

Eine richtige Panchakarma Kur kann eine sehr nachhaltige positive Wirkung haben, wenn man auch zurück im Alltag weiterhin achtsam und bewusst mit sich selbst umgeht.

Bei der Entscheidung wie oft man eine Ayurveda Kur macht, kommt es immer auf die individuellen Lebensumstände an. Manchmal möchte man nur ein mal tief durchatmen und einen Augenblick der Ruhe haben um sich zu sortieren, ein anders mal braucht man eine Auszeit um zu entschleunigen und ein anderes Mal braucht man einen kompletten „Reset“.

Erfahrene Ayurveda-Spezialisten aus Sri Lanka und Indien betreuen und begleiten Sie während Ihres mehrtägigen Aufenthalts und sorgen für einen ganzheitlichen Ansatz. Die Therapeuten und Köche stammen ursprünglich aus Sri Lanka und haben somit besondere Kenntnisse und Fähigkeiten.

Ob Sie eine einzelne Behandlung auswählen oder eine ambulante Ayurveda-Kur buchen möchten, das Sathya Ayurveda bietet Ihnen in Kooperation mit dem Hotel an der Therme verschiedene Möglichkeiten. Wenn Sie reinschnuppern möchten, dann bietet das Partnerhotel mit Therme und nicht-ayurvedischer Ernährung die Gelegenheit dazu. Doch zum Kennenlernen ist auch die ganzheitliche Ayurveda Erfahrung mit ayurvedischer Vollpension und Ruhe im Sathya Ayurveda Kurhaus möglich.

Im Sathya Ayurveda Kurhaus in Bad Orb haben Sie die Möglichkeit, eine authentische Ayurveda-Erfahrung direkt in Deutschland zu erleben.

Diesen Beitrag teilen:

Weitere Blog Beiträge

Wie läuft eine Ayurveda-Kur im Kurhotel am Park ab?

Unsere Gäste reisen idealerweise am Vormittag gegen 11.00 Uhr an. Bei einem Tee lernen wir uns kurz kennen und wir besprechen die Abläufe der nächsten Tage. Bei einem kleinen Rundgang zeigen wir Ihnen unser Kurhotel und Sie können sich ein wenig orientieren. Ihr Zimmer ist bereits vorbereitet. Wir haben alles für Sie vorbereitet – 1 Thermoskanne mit warmem Wasser, einen Teller mit frischem Obst und selbstverständlich auch einen Bademantel, damit Sie ganz bequem zu Ihren Behandlungen gehen können.

weiterlesen
//
Wir nehmen uns Zeit für Sie und beantwortet alle Ihre Fragen über den WhatsApp Chat.
Hallo, wie kann ich Ihnen helfen?